"Die Silberhochzeit"

Komödie von
Regina Rösch
in einer Bearbeitung von Anita Wohlschlager

 

2014_68_Die_Silberhochzeit_Zeichnung_2

„Was ist denn da los? Der Christbaum mitten im Sommer noch immer in der Stube?“
Na ja, das ist etwas, das verstehen nur die Männer.

Wenn dann aber feststeht, dass die Silberhochzeit vor der Tür steht,
wissen wieder nur die Frauen, was sich gehört.

Aber die Männer sind ja sowas von geizig! Wer da wohl
die Oberhand behält? Wie auch immer…….

Lieber einen Mann als gar keinen Ärger.

 

Premiere Sonntag 03. August 2014 20:00 Uhr

VORSCHAU: Am Samstag den 11. Oktober 2014 laden wir unser Publikum,
anlässlich des 40 jährigen Bestehehens, zu einem lustigen Sketche-Abend ein.

Die Personen und Darsteller:

  • Hans Stöckl - Emil, Hausherr und Ehegatte
  • Michaela Gruber - Betty, seine Frau
  • Hannes Hörl - Stefan, deren Sohn
  • Thomas Walker– Oswald, Emils bester Freund
  • Franziska Feyersinger - Helga, Betty's beste Freundin
                                            und Frau von Oswald
  • Michael Aschbacher - Maximilian, Freund und Nachbar
                                       des Hauses
  • Jaqueline Leitner - Susanne, "Verlobte" von Stefan
  • Hilde Unterrainer - Tante Edith, Erbtante von Emil
  • Regie: Anita Wohlschlager
  • Souffleuse: Anna Aschbacher
  • Technik: Hermann Aschenwald
  • Bühnenbau: Hermann Folie mit Team

 

Video vom Tiroler Landesverband:

[ folgt ]

Bildershow von den Proben:

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

oder

Hangover vor der Landtagswahl
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.