"Eine feine Verwandtschaft"

Ländliches Lustspiel von
Olf Fischer, Oskar Weber

2015 071 Feine Verwandtschaft Internet
Ein grantiger Wirt, sein nicht sehr folgsames Töchterlein, dazu sein Schwager und dessen Sohn, die Kellnerin und der Hausmeister,
eine Zigeunerin und dazu noch ein wohlmeinender Bürgermeister.

Mehr braucht es wirklich nicht. Die Probleme sind vorprogrammiert.

Das wird ein lustiges Durcheinander!

Premiere Donnerstag 30.Juli 2015 20:00 Uhr
in der Volksschule Ellmau

Die Personen und DarstellerInnen:

  • Vinzenz Raab, Postwirt: Michael Aschbacher
  • Resi, seine Tochter: Daniela Zott
  • Anderl, sein Schwager: Albert Bichler
  • Toni,dessen Sohn: Hannes Hörl
  • Zenzi, Kellnerin: Franziska Feyersinger
  • Hausl: Klaus Treffer
  • Zigeunerin: Michaela Gruber
  • Bürgermeister: Alois Haselsberger
  • Frau Notar: Hilde Unterrainer
  • Regie: Hermann Folie
  • Souffleuse: Hilde Unterainer, Maria Folie
  • Technik: Hermann Aschenwald
  • Bühnenbau: Hermann Folie mit Team

 

Video von Manuel Treffer - Treffer Media

{youtube} D3ePaEFUCGo{/youtube}

Video vom Tiroler Landesverband

(folgt)

Bildershow von den Proben:


Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

oder

Hangover vor der Landtagswahl
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.